· 

Kunstmeile Gerresheim

Am 09. Mai trotzt die Kunst der Pandemie. Die Gerresheimer Kunstmeile soll zum 15. Mal in coronabedingter, veränderter Form stattfinden.

Da viele Künstler/innen ihre Wohnungen oder Ateliers nicht öffnen können, haben sich Gerresheimer Geschäftsleute bereit erklärt, ihre Schaufenster als Ausstellungsfläche zur Verfügung zu stellen.

So können Besucher/innen bei einem Sonntagsspaziergang zwischen 12 und 18 Uhr eine Vielzahl unterschiedlichster Werke betrachten.

Meine Bilder findet ihr im Kirchencafe "Mittendrin" in der Hardenbergstraße, in dem ich gemeinsam mit Margit Seiwert ausstelle. Je nach dem, welche Corona-Regeln zu diesem Zeitpunkt gelten, entweder in den Räumlichkeiten des Cafes oder nur in den Fenstern.

Ich hoffe, dass viele Kunstinteressierte die Möglichkeit nutzen und nach der langen Zeit der kulturellen Abstinenz diesen Rundgang genießen.